Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Nintendo Wii U
Man muss auch sagen, dass mittlerweile für die Wii U ein paar ziemlich nette Exklusiv-Titel am Start sind.
Deswegen mehr als berechtigt, dass die Verkäufe zum Glück wieder ansteigen.
„Zum Glück“, weil es doch irgendwie schade wäre, wenn Nintendo so weit in den Hintergrund rücken würde, schließlich wurden am Anfang, als Nintendo mit der faktisch viel zu schwachen Hardware rauskam sogar Prophezeiungen aufgestellt, die Nintendos Untergang ankündigen wollten... Rolleyes
Zitieren
Mein spontan kauf hat sich als absolut positiv herausgestellt, Mariokard und super mario 3D Land machen unheimlich viel spass.
Vor allem die Mariokart Onlyne Matsches sind erste klasse.
Mario und seine Amigos mal in HD zu erleben macht auch laune.

Auf dem Nintendo Marktplatz hab ich die Nes und Snes Bibliothek entdeckt und gleich mal 6 spiele aus meiner Kindheit heruntergeladen 5€ das stück, kann man nichts sagen.

Castelvania Nes
Punsh out Nes
Mario Land 2 Nes
Ghost goblins Snes
Erstes Zelda Nes
zelda Snes

Einziger unterschied zu damals, speichern geht an jedem ort zu jeder Zeit, da wäre ich früher schon froh drum gewesen.

Über die konsole selber, mit dem Pad zusammen funktioniert das reibungslos, lassen sich alle Einstellungen in Null Koma nix erledigen, das Teil ist gut abgestimmt mit allen Anwendungen.
Vor allem gefällt mir der Nintendo Marktplatz gegenüber der Ps4 und one am besten, dort sollte man auch fröhliche Hintergrund musik laufen lassen, animiert an zum kaufen an haha.
Zitieren
(12.08.2014, 21:31)Core2TOM schrieb: xbox one ist ja angeblich so toll... am arsch! scheisskasten! Flop

Hier im Nintendo-Lager läuft auch nicht alles nach Plan. Hab meine U heute zur Reparatur geschickt. Die hat seit einiger Zeit ein seltsames Boot-Problem Hrmpf Als Scheißkasten würd ich sie deswegen jetzt nicht bezeichnen, aber missfallen tut es mir trotzdem ^^
Zitieren
Heut hab ich meine U von der Reparatur wiedergekriegt, die Hauptplatine war defekt. Hab sie grad in Benutzung und alles läuft erst mal rund. Hoffentlich bleibts jetz so Smile
Zitieren
Die Wii U bekommt einen Minecraft-Klon namens UCraft:



http://www.playm.de/2014/10/ucraft-minec...eo-183480/
Zocken und zocken lassen
Zitieren
Cool
http://www.areagames.de/games/wii-u/news...hr-133201/
Zitieren
was soll jetzt das wiederNuts Ask
http://app.handelsblatt.com/unternehmen/...13076.html

Erinnert mich an vorlegend Wahnsinns Idee
Zitieren
Nintendo ist entgegen populärem Glauben keine reine Videospiel-Firma...

Zitieren
Hey Paul du hast doch die WII U jetzt auch schon ein Weilchen, lass mal dein Fazit Lessen, deine Meinung würde mich interessieren.
Wie findest du das Interface und die Handhabung so wie allgemein die Konsole.
Was ich am meisten mag ist der Marktplatz, einfach nur wegen der angenehmen Musik im Hintergrund das fehlt definitiv im PS Store D.
Zitieren
Ich muss halt dazu sagen dass ich nicht viel auf der WiiU gespielt habe, erstens weil ich auch viele 360-Games gleichzeitig gekauft habe und zweitens weil ich seit Weihnachten nicht durchgehend im Land war. Ich hab beide Bayonettas durchgespielt, und noch ein weig Smash Bros, aber Zelda hab ich nur ausprobiert ob's überhaupt läuft und wie's aussieht. Außerdem hab ich das Ding genauso wie die Xbox an meine schöne alte Röhre von der Marke CineX gestöpselt, also auch kein HD und Dolby sowieso nicht. Von technischer Seite kann ich also nicht viel sagen.

Also erstmal vorweg, ich mag das WiiU Pad nicht. Nicht dass es schlecht in der Hand liegen würde, aber es ist relativ unpraktisch für die meisten Games, und obwohl ich mir einen Pro Controller geholt habe kann ich den nicht alternativ verwenden sondern nur zusätzlich. Die Controller sind nicht alle gleichberechtigt, das Pad schaltet sich immer von alleine ein und bleibt durchgehend eingeschaltet. Es gibt keinen Off-Button oder sonstwie ne Möglichkeit das Ding zu killen, abergesehen davon es außerhalb der Signalreichweite der Konsole zu bringen, und ich hab keinen Bock jedesmal auf die andere Seite meines Stockwerks zu laufen wenn ich zocken will. Darum wurde das Tablet inzwischen in den Schrank verbannt, weil mir so das permanente und penetrante Leuchten nicht auf den Sack geht wenn ich mich auf die Games konzentrieren will. Dummerweise gibt es tausende Funktionen die sich nur damit bedienen lassen, wie zum Beispiel die stinknormalen Systemeinstellungen(!) also kann ich trotzdem nicht komplett drauf verzichten. Wo wir grad schon bei den Systemeinstellungen sind, die WiiU hat dasselbe Problem wie die Xbox, man kann keine Internet-Einstellungen speichern ohne dass sich die Konsole automatisch verbindet. Das heißt ich bin entweder permanent online, oder ich muss die Settings komplett löschen und beim nächsten Mal von Null auf neu eingeben. Ich hab außerdem regelmäßig Probleme damit, meine Wiimotes zu verbinden, weil der Motion Control Teil nicht erkannt wird, obwohl die Tasten alle funktionieren. Ich muss sie dann erstmal disconnecten (z.B. indem ich in den Controllereinstellungen die Reihenfolge ändere), und dann klappt's auf einmal. Gut ist aber das man im Home-Menü automatisch den Akkustand von allen Controllern sieht.

Auf die Controller selber bezogen gefallen sie mir ganz gut. Ich hatte anfangs Angst dass ich mich nicht an die Z-Tasten gewöhnen würde, nachdem es tatsächlich Knöpfe sind statt Trigger wie auf der Xbox, aber ich hatte damit erstaunlicherweise keine Probleme. Ich hätte mir aber fast gewünscht dass die Joysticks unter die restlichen Tasten kommen statt drüber. Ich stoße nämlich besonders an den rechten Stick wenn ich die (X), und beim Pro Controller auch die (A) Taste drücke. Das ist kein großer Ärger, aber auf Dauer nervt's schon. Ansonsten find ich speziell den Pro Controller sehr angenehm, im Endeffekt ein Xbox Controller mit besserem D-Pad. Während Microsoft mit der XBone einen Schritt zurück gemacht hat, hat Nintendo einfach alle guten Sachen abgekupfert und die miesen ausgebügelt. Soweit sogar, dass ich jedesmal wenn ich an die Xbox zurückgehe erstmal umdenken muss, obwohl ich mit dem System schon seit Jahren vertraut bin. Aber irgendwie fühlt es sich natürlicher, normaler und selbstverständlicher an, dass man den Bestätigen-Button auf der rechten Seite des ABXY-Vierecks hat, und nicht unten.

Die Musik im Hauptmenü stört mich ehrlich gesagt. Kann man die vielleicht abschalten, ich find dieses Glockenspiel irgendwie kindisch. Die Musik im Eshop hingegen ist wieder was anderes. Ich mag auch grundsätzlich das helle, freundliche, farbenfrohe Design des Stores, und es ist gut dass man permanent links in einer Leiste sein Profil, den aktuellen Kontostand und den Exit-Button angezeigt bekommt. Vom logischen Aufbau lässt das System aber noch einiges zu Wünschen übrig. Es gibt als Unterkategorien nur "Demos", "Videos", "Neuerscheinungen" und "Sonderangebote", und dort werden alle passenden Items einfach reingeschmissen anstatt dass man weiter filtert, nach z.B. Genre o.Ä. Und wo sind die Menüs für Games on Demand, Virtual Console, am Besten getrennt nach Platform? Solche Sachen hätte ich bereits in der Konzeptphase berücksichtigt und Nintendo hat das Jahre später immer noch nicht auf die Reihe bekommen. Ein Armutszeugnis.

Andererseits muss ich ehrlich sagen dass die WiiU-Version der Amazon Video App um Längen besser ist als ihr Xbox-Counterpart, sofern man sie denn mal eingerichtet bekommt. Andere Apps hab ich aber nur sporadisch bis gar nicht verwendet. Ich glaub ich hab mal YouTube und uPlay ausprobiert, aber an ersteres erinnere ich mich nicht und zweiteres frage ich mich warum ich's überhaupt runtergeladen hab. So Schwachsinn wie MiiVerse interessiert mich erst gar nicht, vor allem nachdem das in so einigen Spielen extrem verbuggt ist und sich nicht ausblenden lässt. Es ist zwar keine App, aber nachdem das nirgendwo sonst hinpasst pack ich's mal in diesen Absatz: Es ist erbärmlich dass das Gerät mal wieder nicht nur keine Blurays sondern nichtmal DVDs abspielen kann, obwohl's die Wii selber konnte.

Und das bringt uns zum vermutlich größten Plus das die Konsole meiner Meinung nach hat: Die vWii. Während Microsoft und Sony es immer noch nicht vernünftig auf die Reihe bekommen ihre Geräta abwärtskompatibel zu machen, packt Nintendo einfach mal die komplette Vorgängerkonsole mit dazu, die selber bereits abwärtskompatibel zu Gamecube war. Entsprechende Hardware wie Wiimote und Nunchuck funktionieren von hausauf, und die Kabel mit der ich meine WiiU an die Röhre angeschlossen hab sind streng genommen für die alte Wii gedacht. Ich hab im Endeffekt drei Konsolen zum Preis von einer bekommen, die auch noch günstiger ist als ihre aktuelle Konkurrenz. Ich versteh zwar immer noch nicht warum ich meinen Mii vom 3DS an die WiiU, aber nicht an die vWii transferieren kann, aber das is nun auch kein Weltuntergang. Mit ein wenig herumgebastle hab ich's auch schon soweit hinbekommen dass ich so ziemlich alle Dateiformate über die vWii anschauen kann, von AVI bis hin zu MKV, und N64 sowie PSX-Games hab ich auch schon gespielt. Und der einzige Grund warum ich nicht mehr Emulatoren installiert habe (z.B. NES, SNES, Megadrive, etc) ist weil ich die schon auf meinem alten DS am Laufen habe.

Jedenfalls hab ich so nicht nur eine aktuelle Konsole bekommen sondern auch frei Haus dazu mitgeliefert die Möglichkeit einige der vielen Spiele die ich in den letzten paar Generationen ausgelassen habe nachzuholen, wie bspw. Metroid, Zelda, Kirby, RPGs wie Xenoblade Chronicles und Last Story oder hidden Gems à la Trauma Team und No More Heroes. Was auch bitter nötig ist, denn das aktuelle Lineup der WiiU ist nicht gerade beeindruckend, selbst wenn man Nintendo-hauseigene Marken dazunimmt. Wenn dieses Feature nicht dabei gewesen wäre, hätte ich meinen Kauf vielleicht teilweise bereut, weil sich die WiiU alles in allem bisher noch recht unvollständig anfühlt (wobei sie in dieser Generation damit nicht alleine dastehen) und nicht ganz rund für ein High-End-Gerät dieses Jahrzehnts. Aber das die vWii zum Glück ja dabei ist hab ich meiner Meinung nach ein größeres Unterhaltungspaket bekommen als es die Konkurrenz bereigestellt hätte.

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nintendo Switch (Codename: NX) Core2TOM 168 34.451 10.07.2019, 14:56
Letzter Beitrag: Marc
  Nintendo NES Classic Mini / Nintendo SNES Classic Mini Core2TOM 26 9.280 12.09.2017, 13:58
Letzter Beitrag: Marc
  Nintendo 3DS / 2DS zPureHaTez 50 14.497 31.08.2016, 16:33
Letzter Beitrag: boogiboss
  Nintendo Wii Thread warthog 56 15.947 27.02.2014, 12:41
Letzter Beitrag: Paul

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste