Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Serien-Thread
Mit Authentizität meinst du bestimmt so was wie das hier  D Zwinker
[Bild: 34049058hq.jpg]
Zitieren
Haha D

Na wenn die besser schauspielern können... Wegen mir. ^^
Zitieren
(12.10.2018, 11:00)boogiboss schrieb: Mit Authentizität meinst du bestimmt so was wie das hier  D Zwinker

Ich meine eher sowas hier:

[Bild: PD15_L7Pcprl.jpg]

Ich mag Jake Gyllenhaal und ich fand sogar den Film gar nicht mal so schlecht. Aber er ist halt einfach nicht der Prince of Persia und war für die Rolle klar fehlbesetzt.

Zitieren
Passte doch optisch Ask
Zitieren
Sorry, sieht für mich halt einfach nur wie ein Cosplay aus. Gutes Cosplay, das schon, aber trotzdem nicht glaubwürdig genug für einen 200 Millionen Dollar Film.

Interessant übrigens dass die Iraner selber (ehemals Persien) das nicht als "Whitewashing" sehen...

Zitieren
Ach komm... Der Prinz sah ja selbst in den Spielen nicht immer gleich aus.

Nimm doch den aus Warrior Within uns schon passt es noch(!) besser.

[Bild: LD0000614775.jpg]
Zitieren
EDIT: Klar sieht er aus wie der Charakter. Deswegen hab ich ja von "gutem Cosplay" gesprochen.
Aber ich kauf ihm die Rolle halt nicht ab. Er sieht halt nicht aus als wäre er der Prinz sondern als wäre er jemand der sich als der Prinz verkleidet.

Zitieren
Dann liegt es aber doch eher an den schauspielerischen Fähigkeiten...
Zitieren
Ich weis schon was du meinst Paul.
Als ich den Film zum ersten mal gesehen habe dachte ich im ersten Moment auch “wiso spielt Jake Gyllenhaal einen Persischen Prinz, hätte man da nicht eher einen Arabischen schauspieler nehmen sollen“
Von daher habe ich ihm den Prinz auch nicht zu 100% abgenommen.
Aber ich fand den Film durchaus unterhaltsam und habe ihn auch schon ein zweites mal gesehen, und im verlaufe des Films ist mir der Charakter den er gespielt hat sogar sympatisch geworden.
Zitieren
(13.10.2018, 17:58)Marc schrieb: Dann liegt es aber doch eher an den schauspielerischen Fähigkeiten...

Möglich, aber ich weiß nur dass ich dieses Gefühl bei anderen Gyllenhaal-Filmen nicht habe... (Source Code, Zodiac, Jarhead, usw.)


(13.10.2018, 19:49)boogiboss schrieb: Aber ich fand den Film durchaus unterhaltsam und habe ihn auch schon ein zweites mal gesehen, und im verlaufe des Films ist mir der Charakter den er gespielt hat sogar sympatisch geworden.

Ja, wie gesagt, ich mag sowohl Gyllenhaal als Schauspieler als auch den Film selbst. Aber jedesmal wenn ich ihn mir ansehen will muss ich mich aktiv darauf konzentrieren nicht den Darsteller sondern die Rolle zu sehen. Und das gelingt mir auch nicht immer...

Sowas ist nicht unüblich beim Theater, wo es ein stillschweigendes Abkommen zwischen der Besetzung und dem Publikum gibt, die Limitationen der Vorstellung zu ignorieren (Kostüme, Bühnenbild, Schauspieler die verwandte Rollen spielen sich aber nicht ähnlich sehen (und manchmal unterschiedliche Ethnie haben), etc.) aber bei Film und Fernsehen ist es eigentlich Usus dass solche Ungereimtheiten von den Machern vermieden bzw. beseitigt werden. Vielleicht sind wir (ich) als Zuschauer deswegen dekadent geworden und können unseren Unglauben zunehmend schwieriger abschalten (Suspension of Disbelief).

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Musik-Thread mR-UnDerCOver 4.568 2.158.387 20.04.2021, 16:25
Letzter Beitrag: Em_Ma
  Filme-Thread Black_Wing 5.034 2.490.509 06.04.2021, 10:34
Letzter Beitrag: Marc
  Wissenschafts-Thread Killerpinguin 690 157.424 28.03.2021, 23:21
Letzter Beitrag: boogiboss
  TECHNOLOGY THREAD: Was bringt die Zukunft boogiboss 280 120.316 11.03.2021, 22:07
Letzter Beitrag: boogiboss
  Der Auto Thread Sir Sven 233 111.224 16.02.2021, 08:28
Letzter Beitrag: boogiboss

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste