Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Die Gears-Entwickler
#1
Entwickler verlassen Gears of War Judgment-Studio

13.08.12 - Beim Gears of War Judgment-Entwickler People Can Fly haben drei führende Mitarbeiter gekündigt, darunter Creative Director und Firmenmitgründer Adrian Chmielarz. Das haben People Can Fly und Epic Games bestätigt.

Ebenso haben Andrzej Poznanski und Michal Kosieradzki das Studio verlassen, die sich beruflich anderweitig orientieren möchten.
___________________________________________

Ob das ein gutes Zeichen ist? Ob es überhaupt irgendwas bedeutet?
Gears of War 4- 11 Oktober 2016
Zitieren
#2
(13.08.2012, 08:32)TheShadows666 schrieb: Entwickler verlassen Gears of War Judgment-Studio

13.08.12 - Beim Gears of War Judgment-Entwickler People Can Fly haben drei führende Mitarbeiter gekündigt, darunter Creative Director und Firmenmitgründer Adrian Chmielarz. Das haben People Can Fly und Epic Games bestätigt.

Ebenso haben Andrzej Poznanski und Michal Kosieradzki das Studio verlassen, die sich beruflich anderweitig orientieren möchten.
___________________________________________

Ob das ein gutes Zeichen ist? Ob es überhaupt irgendwas bedeutet?

Und das nachdem Lee Perry und Rod Fergusson schon abgehauen sind. Irgendwie bekommt man da schon ein ungutes Gefühl. Hrmpf
Ich gehe nie zurück und wenn, dann nur um Anlauf zu nehmen!
Zitieren
#3
Naja, vll ist Gears Judgement sehr simpel zu entwickeln. Ich meine, bis auf die Kampagne und MP Fixes steht ja schon wirklich alles! Nutzer Feedback ist da, Erfahrungen von drei Gears of War Teilen ist gegeben und von dem Standpunkt aus kann man auch mal einen Babysitter einstellen.

Das aber so große Namen auf einemal "afk" sind, dass lässt einen schon auf etwas ungutes schliesen. Vielleicht entspricht das Gears of War nicht mehr dem, was es sein sollte? Vielleicht ist die Marke jetzt tot, was ist wenn die Jungs Gears of War einfach nicht mehr an ursprüngliche Vorstellungen anpassen?

Beweis dafür, was die wohl Innovation nennen, ist das neue Controller-Schema, der OverRun Modus...oder ich sehe es zu schwarz Sad
Gears of War 4- 11 Oktober 2016
Zitieren
#4
Sehr merkwürdig, vor allem bei Rod kann ich es nicht verstehen, gab er doch zuletzt noch reihenweiße Interviews zu Judgment usw.
Zitieren
#5
Der Wechsel wird intern länger bekannt gewesen sein den auch in den USA wird es Fristen zur Kündigung und Wechsel geben. Überraschend kommt es trotzdem.
Zitieren
#6
wann soll den rod ferguson abgehauen sein? das glaub ich nicht ganz
Zitieren
#7
Hat er auf Twitter selbst bestätigt.

9. August https://twitter.com/GearsViking
Zitieren
#8
Aber wieso tun die das? Master Cliff.B ist also der letzte Schöpfer bei Gears.
Gears of War 4- 11 Oktober 2016
Zitieren
#9
das sind auch nur arbeitende menschen. wenn die irgendwo ein besseres angebot bekommen, wechseln die halt. würdet ihr doch auch machen Zwinker
Zitieren
#10
(13.08.2012, 18:38)Core2TOM schrieb: das sind auch nur arbeitende menschen. wenn die irgendwo ein besseres angebot bekommen, wechseln die halt. würdet ihr doch auch machen Zwinker

Das kann man bei Leer Perry und Rod sagen. Die beiden sind ja auch direkt zum neuen Arbeitgeber gewechselt.

Aber wenn 3 Leute gleichzeitig kündigen, darunter ein Firmengründer, muss mehr dahinter stecken. Das bestätigt einfach den Eindruck, dass GoW: J nicht unbedingt das Wunschprojekt der PCF Leute war
Ich gehe nie zurück und wenn, dann nur um Anlauf zu nehmen!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Gears of War 5 Marc 2 291 01.08.2018, 13:41
Letzter Beitrag: Marc
  Gears Pop! Marc 0 182 29.06.2018, 10:16
Letzter Beitrag: Marc
  Gears of War Tactics Stormi 13 3.755 29.06.2018, 10:15
Letzter Beitrag: Marc
  Gears of War - Der Film Marc 193 37.251 05.05.2017, 19:56
Letzter Beitrag: Marc
  GEARS OF WAR Tribute Song - Heavy Metal Rvox 0 879 09.01.2015, 12:59
Letzter Beitrag: Rvox

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste