Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

TECHNOLOGY THREAD: Was bringt die Zukunft
Der Kurs des Bitcoin ist überbewertet. Irgendwann muss es da nen Knall geben...
Zitieren
Bitcoin ist allein diesen Monat um bis zu 400% gestiegen, von 5000€/coin auf 20000€/coin.
Mich ärgert's dass ich nicht schon vor Jahren eingestiegen bin, als man die coins noch für paar Cent hinterhergeschmissen bekommen hat. Hätteste damals paar Hundert Euronen in Bitcoin gekauft, wärste heute Multimillionär. Kein Scheiss.
Aber jetzt einsteigen ist zu spät und vor allem zu gefährlich. Der Zustand ist derselbe wie vor jedem anderen Finanz-Crash auch, der Kurs steigt exponentiell und unkontrolliert, und dann gibt's den großen Knall.
Der Unterschied ist dass alle anderen Währungen eigentlich von ihren jeweiligen Staaten reguliert werden, um die Katastrophe einzudämmen. Bitcoin gehört keinem Staat an, also gibt's auch keine Regulation. Wenn die Blase platzt, wird das richtig hässlich, selbst im Vergleich zum Immobiliencrash und der Bankenkrise...

Zitieren
Tja, mit dem Bitcoin wollte man ja ne Währung, die keinen Regularien unterliegt.
Mal schauen, was dabei herauskommt...
Zitieren
Man kann allerdings immer noch anständige Gewinne machen innerhalb der Blase, ich sag mal so lange man etwas Risiko Kapital auf der Seite hat und damit zocken will und es einem nicht schmerzt liegt da und dort sicher noch was drin.

Schaut mal den Kurs verlauf von Verge (XVG) an momentan Platz 20.
https://coinmarketcap.com

Und dazu noch den Artikel berücksichtigen vor allem den tweet von Mcafee.
http://www.finanzen.net/nachricht/devise...al-5874153

Wenn jetzt irgend eine IT Persönlichkeit sagt die Währung steigt dann rennen alle dort hin kaufen und sie steigt natürlich kurzfristig und zwar nicht ohne.
Solche Auswüchse passieren jetzt andauernd. Wenn man etwas aufmerksam ist und rechtzeitig einstieg kann man immer etwas Gewinn realisieren, bis die blase eines Tages platzt und der spuk vorbei ist.
Zitieren
Einige Kollegen von mir haben jetzt auch begonnen, mit Bitcoin und ähnlichen Währungen zu spekulieren. Ich habe dankend abgelehnt. Ich glaube gerne, dass man damit ordentlich Geld machen kann, aber das ist mir doch alles zu spekulativ und unreguliert.
Zitieren
Wenn man sich mal die Market Caps der verschiedenen Währungen anschaut ist es auch kein Wunder das der Bitcoin so rasant gestiegen ist.

Eine Verfügbarkeit von gerade Mal 16,5Mio. Bitcoins, bei 21Mio ist dann sowiso Schluss mehr kann nicht erzeugt werden.
Darum wird es auch das Digitale Gold genannt weil es eine Verknappung gibt und momentan nur als Wertanlage dient.
Das heißt die Miner können noch 4.5Mio. Bitcoins erzeugen, darum auch dieser Mining Wahn.

Jedes Unternehmen das irgend wie verfügbare Rechenpower am start hat sollte eigentlich jetzt Minen  Stoned 
Stromkosten natürlich egal weil Bitcoins momentan noch Rentabel sind.

Nvidia und AMD freut es die haben gerade ihren Umsatz des Lebens und wenn der Spuk vorbei ist kann man Günstige Second Hand Grafikkarten bei Online Auktionen abstauben Lol
Zitieren
Ist das ganze nicht etwas verrückt Hrmpf





Zitieren
Jo wenn das so mal bei uns kommt dann gute Nacht Stoned .
https://www.wired.co.uk/article/chinese-...y-invasion
Zitieren
Würde mich eher wundern, wenn es nicht so kommt. Stoned
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wahnsinn!!! - der Thread zum Staunen Core2TOM 500 180.958 Gestern, 13:05
Letzter Beitrag: Marc
  Serien-Thread Flying Jay 1.037 223.634 10.05.2018, 11:13
Letzter Beitrag: Tobias
  Filme-Thread Black_Wing 4.928 2.093.467 04.05.2018, 20:39
Letzter Beitrag: Marc
  Der Star-Wars-Thread Pflaume 310 53.140 09.04.2018, 17:01
Letzter Beitrag: Marc
  Der "ich hab' neuen, krassen shit gekauft!" Thread febLey 809 383.116 06.04.2018, 10:00
Letzter Beitrag: Marc

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste