Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Umfrage: Welchen Anbieter nutzt ihr?
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Amazon Prime Instant Video
23.08%
6 23.08%
Google Play
0%
0 0%
iTunes
0%
0 0%
Maxdome
0%
0 0%
Netflix
46.15%
12 46.15%
Sky GO
0%
0 0%
Snap by Sky
0%
0 0%
Watchever
0%
0 0%
Videobuster
0%
0 0%
videociety
0%
0 0%
Xbox Video
3.85%
1 3.85%
Sonstige...
0%
0 0%
Ich schaue kostenlos (youtube, kinox, movie4k usw.)
19.23%
5 19.23%
Ich nutze keine Streaming-Dienste
7.69%
2 7.69%
Gesamt 26 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Video-Streaming Dienste (Netflix, Maxdome, Amazon Prime & Co.)
#1
ich teste momentan mal paar streaming dienste aus. vielleicht hat der eine oder andere hier auch schon paar erfahrungen gesammelt? ich pack auch mal ne umfrage mit rein. wichtig sind mir vorallem auch die app-umsetzungen auf xb1. wenn jemand was zu ps4 umsetzungen sagen kann, umso besser Smile

ne sehr gute übersicht über die film/serien angebote solcher dienste gibts auf werstreamt.es

Watchever
mein kostenloser testmonat läuft noch bis mittwoch, hab aber jetzt schon gekündigt. war nicht wirklich zufrieden. ich dachte erst die gelegentlichen abstürze und qualitätseinbrüche würden an meiner 16k leitung liegen, jetzt bin ich aber auf 120k umgestiegen und es hat sich nichts verbessert. die menüführung fand ich gut, schön übersichtlich getrennt zwischen filmen, serien, kinderprogramm und favoriten. es gibt immer nen trailer button, nur leider war der in der xb1 app NIE anwählbar Stoned die xb1 app startet innerhalb von 3 sekunden und den snap bildschirm finde ich verglichen mit netflix bei watchever besser (siehe spoiler) am pc lief watchever total beschissen! die seite und die streams total ruckelig und die buttons reagieren total träge. durch das angebot an serien und filmen hatte ich mich schnell durchgeklickt und es gab doch relativ wenig was mich interessiert hat

Spoiler:
[Bild: snapshot_20150117_112336.jpg]
Netflix

eins vorweg: ich teste erst seit 2 tagen.
die xb1 app braucht knapp 27 sek zum hochfahren Hrmpf deshalb hats mich anfangs abgeschreckt, dafür läuft die app aber auch bisher deutlich stabiler als watchever und auch am pc läufts SEHR gut.
was mich bisher stört ist der menüaufbau. man bekommt zuviele empfehlungen aufs auge gedrückt und das menü in der xb1 app ist die totale platzverschwendung und sehr unübersichtlich. bisher bin ich auf viele interessante filme gestossen, ist aber vielleicht nur der ersteindruck. die playersteuerung ist gewöhnungsbedürftig. normalerweise spult man ja mit den triggern zurück/vor und mit LB/RB kann man vorwärts/rückwärts springen. hier kann man leider nur den linken stick verwenden, dafür gibts aber vorschau bildchen an welcher stelle man wieder einsteigt.

mehr fällt mir jetzt nicht ein. wenns jemand interessiert kann ich auch screenshots oder videos zu menüs und anderem kram machen. freue mich auch mehr meinungen Smile
Zitieren
#2
Was ich bei Netflix noch erwähnenswert finde: Die Sprach-und Untertitel-Auswahl lässt sich nicht nur bequem vor dem Schauen sondern auch zwischendrin nutzen. Auch gefällt mir die Synchronisation zwischen der verschiedenen Apps sehr gut. Das Menü hingehen und die Ladezeit beim starten der App sind wirklich alles andere als ideal.
Zitieren
#3
Also ich bin mit Prime Instant Video sehr zufrieden. Gibt viele Serien oder Filme, die mich interessieren und durch Imdb kann man mit X-Ray sogar zur jeder Zeit gucken, welcher Schauspieler gerade in der Szene zu sehen ist oder wie der Soundtrack heißt, den man gerade hören kann (Mit direkten Links zu Schauspieler-Beschreibungen, bzw. zum Soundtrack im Musik Store). Ich weiß gerade nur nicht, ob man das auch bei der Xbox App einblenden kann...
Zitieren
#4
Also ich benutze netflix über meine Apple Tv Box.
Läst sich einiges besser bedienen als über die wiiu oder ps4.
Zitieren
#5
Mich ärgert einfach die Verfügbarkeit von Inhalten bei den Anbietern. Wollte letztens 3 Filme für mich, meine Frau und unsere Große sehen und hätte dafür durchaus auch einen Monat bezahlt. Aber nein, keiner hatte alle drei im Angebot. Und bei Amazon Prime hätte man sogar noch für den Abruf eines der Filme zuzahlen müssen... Solange das nicht besser wird, werde ich da nirgends dauerhafter Abonnent.
Zitieren
#6
Bei Netflix gibt es nun auch die Vierte Staffel von The Walking Dead.
Finde das Netflix von allen Streaming Diensten das beste Angebot für mich hat.
Zitieren
#7
(18.01.2015, 18:13)Marc schrieb: Mich ärgert einfach die Verfügbarkeit von Inhalten bei den Anbietern. Wollte letztens 3 Filme für mich, meine Frau und unsere Große sehen und hätte dafür durchaus auch einen Monat bezahlt. Aber nein, keiner hatte alle drei im Angebot. Und bei Amazon Prime hätte man sogar noch für den Abruf eines der Filme zuzahlen müssen... Solange das nicht besser wird, werde ich da nirgends dauerhafter Abonnent.

wenn du filme gucken willst, bist du auf streaming portalen falsch.
eigentlich nur als seriengucker zu empfehlen.

-house of cards
-orange is the new black
-walking dead
-breaking bad
-dexter
-doctor who
.........

netflix hab ich...
Satire ist, wenn die Mörder von Journalisten in einer Druckerei enden.



Zitieren
#8
ich probier jetzt mal amazon prime instant video aus.
was als erstes mal positiv ins auge sticht ist der preis!
netflix, watchever & co kosten im monat 8,-€ also 96,-€ im jahr. amazon scheint man nur jährlich bezahlen zu können (?) dafür kostets aber nur 49,-€ UND der premium versand bei amazon bestellungen ist sogar noch mit dabei. da kann man echt nicht meckern Smile

auch sehr gut: bevor man sich für die 30 tage testphase registriert, kann man sich die app schon vorab komplett anschauen und bereits vor der testphase sehen obs was interessantes gibt. amazon account ist dabei natürlich vorrausgesetzt.

mein ersteindruck: das filmangebot scheint bei amazon deutlich grösser zu sein als bei watchever oder netflix. das menü gefällt mir viel besser als dieses unübersichtliche rumgescrolle bei netflix. bis jetzt wirkt das ganze sehr positiv und meinen netflix testmonat hab ich direkt gekündigt.

wer nutzt es noch? wie kann man in der xb1 app filme bewerten? oder geht das nur übern browser?
Zitieren
#9
Ich nutze auch amazon prime instant video und bin damit sehr zufrieden. Die Auswahl der Filme ist gut und bei einem preis von 49€ kann man nicht meckern.

Ob man über die Xbox One Filme bewerten kann weiss Ich nicht.
I Came, I Saw, I Kicked Ass

Xbox Live Twitch Youtube
Zitieren
#10
bereits nach paar stunden testen muss ich leider extrem fette minuspunkte für die amazon xb1 app geben!
nicht gerade selten startet ein film/serie ohne bild und wenn ich versuche mit b oder homebutton drücken oder homebutton gedrückt halten das ganze abzubrechen hängt sich die komplette konsole auf. ist bereits das 5. mal passiert und nur stecker ziehen hat geholfen Stoned oder "die nächste episode startet in 3...2...1..." und obwohl die nächste episode abgespielt wird kommt im vordergrund ne fehlermeldung und wenn ich da auf ok drücke wird die app geschlossen.

@ Stormi: ist das bei dir auch so? falls nicht: bist du im xb1 beta programm? vielleicht liegts daran?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  no scope montag video (musik?) xXJohnnyG117Xx 2 975 03.07.2010, 12:23
Letzter Beitrag: xXJohnnyG117Xx
  Hilfe zu amazon.cu.uk Flo 8 2.501 28.06.2010, 18:05
Letzter Beitrag: Flo
  Das Video, das jeder gesehen haben sollte chriz 5 2.037 17.04.2010, 01:18
Letzter Beitrag: chriz
  Amazon.co.uk BloodyViolenceX 24 9.740 19.06.2009, 16:46
Letzter Beitrag: Pantheon
  Video Tagebuch Sir Sven 25 4.881 25.04.2008, 13:02
Letzter Beitrag: Sentinel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste