Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Welche Änderungen wünscht ihr euch?
#1
für die coop kampagne würd ich mir z.b. wünsch, dass man seine startwaffen aussuchen kann (im versus mp gehts ja auch)

für private multiplayer matches sollte endlich mal ALLES anpassbar sein und zwar wirklich ALLES! auch z.b. dass man manche waffen komplett deaktivieren kann oder die startwaffen wählen kann.

kino modus für den mp muss her!

zur lupara und retro-lancer sag ich mal nix, bevor hier wieder eine gemecker welle losbricht D
Zitieren
#2
Stimme in allen Punkten zu.

Bei der Retro muss der Schaden verringert werden und die Sawed Off taucht laut Cliffy B. im MP gar nicht auf.

Ansonsten wünsche ich mir:
  • mehr Maps
  • Multiplayer-Charaktere die alle die gleiche Hitbox haben ( also entweder keine Frauen oder nur Fette D )
  • einen Capture The Flag - ähnlichen Modus
  • Gib-Animation aus Gears 1 oder 2 (die nahezu explodieren Körper in G3 sehen einfach dumm aus)
  • generell besseres Weapon-Balancing bei den Power Weapons:
    • Scorcher -> überpowert seitdem er stärker gemacht wurde
    • Boomshot 3 Schüsse -> WTF
    • Frag und Incendiary Nades haben ein riesen Radius
    • Ink Nade Stun ist absurd und viel zu lang
  • Die Gorgon aus Gears 2 bitte, die im Gears 3 ist ja wohl 'n schlechter Scherz.
  • Mantle Kick entweder raus oder fixen.
  • Ping anzeige bei jeden Spieler in der Lobby (vor allem bei sich selbst), in anderen Games geht das auch.
  • Quick Match sollte nur 1/4 der Erfahrung geben wie ein Ranked Match, sodass die Leute auch ein Ansporn haben Rangliste zu spielen.
  • Eine Seperate Playlist für Stacked Teams, damit mehr faire und ausgeglichene Spiele entstehen können. Niemand rennt gern allein in ein 5-Mann Team.


Ich glaube das wäre erstmal alles, wenn mir noch was zum Meckern einfällt füg ich es noch ein D
Zitieren
#3
gibts in privaten gears3 spielen eigentlich einen einstellbaren kartenzyklus?
wenn nein: der muss her!
Zitieren
#4
(11.08.2012, 16:34)Core2TOM schrieb: gibts in privaten gears3 spielen eigentlich einen einstellbaren kartenzyklus?
wenn nein: der muss her!

nein den gibt es leider nicht


da wir alle ja mittlerweile die macher von gears kennen,kann man stark davon ausgehen das so gut wie keiner dieser wünsche erfüllt wird.euren wünschen kann ich auch nichts hinzufügen,das würde nämlich das perfekte gears game ausmachen
Zitieren
#5
man wird ja wohl noch träumen dürfen Tongue
Zitieren
#6
Ich denke der ein oder andere Wunsch wird noch erfüllt. Ein Punkt wäre aber noch: bitte lasst die Waffen so, wie sie jetzt in Gears 3 sind! Jedes mal ne andere Lancer oder Gnasher in den Pfoten zu haben geht mir auf die Nerven.
Gears of War 4- 11 Oktober 2016
Zitieren
#7
solange die waffen nicht perfekt sind, können die ruhig noch dran rumwerkeln (nur meine meinung)
Zitieren
#8
Lancer und Gnasher find ich in G3 auch in Ordnung.
Und ja, Kartenzyklus hab ich vergessen, der muss wieder her Smile
Zitieren
#9
Ich wünsche mir den alten B-Button zurück und dafür den Matlekick raus. Ansonsten ein wenig was am Wallbouncen ändern. Bei Teil 3 kann das jeder mit ein wenig Übung was die ganze Sache ziemlich entwertet. Ansonsten Retro und Lupara raus, Hb entweder als Burstgun oder mit starkem Recoil. Schussrate der Snubpistol begrenzen. Auf alle Fälle die Nades ausm ersten zurück diese Safekills mit den jetzigen sind echt lachhaft.
Ansonsten ka, es gibt halt viele Kleinigkeiten...^^
Zitieren
#10
Stopping Power sollte auch beim wallbouncen greifen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste