Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK
TOP-THEMEN: HALO INFINITEBATTLEFIELD 2042FORZA HORIZON 5XBOX SERIES XFIFA 22FAR CRY 6CYBERPUNK 2077


Diablo - Die Spielreihe
#51

Sers,
Ich mach Server auf mit dem Namen
HaloForum oder Akt (I-V) GER
Zitieren
#52

ich sag nur Diablo is geil (nichts gegen Halo ich weis) online und im einzelspieler Zwinker Zwinker
Zitieren
#53

Ich habe neulich von einer Box gelesen wo alle 2 Teile + Erweiterung dabei sind. Wie ist der Name. Weil der im Spieleladen braucht die exakte Artikelbezeichnung um es bestellen zu können. Danke schonmal im voraus.
Zitieren
#54

ich weis das spiel ist alt. aber ich möchte gerne wissen mit welchem karakter ich am besten anfange (bin anfänger).
Zitieren
#55

Die meisten Anfänger nehmen einen Palatin oder Barbar - Hack'n Slash halt. Aber da (wie eigentlich alles bei Diablo) die Charaktere gut ausgeglichen sind ist es eigentlich egal. Nimm was dir am besten gefällt. Spätestens wenn du in späteren Akten auf mehrere Fernkämpfer triffst wird's mit den Nahkämpfern schwieriger umgekehrt natürlich genauso.
Ach ja als Anfänger: Versau deinen Fertigkeitsbaum nicht.
Zitieren
#56

ok und auf was muss ich bei meinem fertigkeitsbaum achten ?
Zitieren
#57

Du kannst jede Charakterklasse in verschiedene Richtungen weiterentwickeln lassen. Also bspw. die Zauberin nach Eis, Feuer und Blitz. Entscheide dich am besten für eine oder zwei Richtungen und setzte dann Konsequent auf die Richtung. Lieber 1-2 starke Fähigkeiten als ein paar Dutzend schwache - und setze nicht alle verfügbaren Punkte auf "Anfangsfähigkeiten" - die richtig guten Fähigkeiten werden erst ab bestimmten Levels verfügbar, dann lohnt es sich viele Punkte zu vergeben. Aber du solltest dich nicht zu stark auf eine Richtung festlegen weil du später im Spiel auf Gegner triffst die genau auf diese eine Richtung immun oder ressistent ( =du machst weniger oder fast gar kein Schaden) sind, dann ist es gut noch eine andere Fähigkeit in der Hinterhand zu haben. Gerade bei der Zauberin (die ich gespielt habe) ist das in den Schwierigkeitsstufen Alptraum und Hölle der Fall. In der schwierigsten Schwierigkeitsstufe haben alle Gegner mind. gegen eine Richtung (also entweder Feuer/Eis/Blitz) eine Ressistenz. Wenn du also ausschließlich auf Blitze setzt und die Gegner sind dagegen ressistent wird es lustig. Am einfachsten (gerade als Anfänger) ist es allerdings wenn du gemeinsam mit anderen spielst und die dich hochziehen sowie alle unterschiedliche Charaktere und Fähigkeitsrichtungen haben.
Zitieren
#58

wie wärs wen ich mit necro bigine. der hat seine eigene arme.
Zitieren
#59

Haben die andern nicht auch ihre eigenen Arme? D
Zitieren
#60



Spiel am besten mit dem Zauberer, am Anfang haste es zwar schwer, aber wenn du erstmal Lv. 50 erreicht hast kannste die Füße hochlegen.

Ich habe mal mit 2 Freunden ein ganzes Wochende D2 gespielt und war mit abstand der schwächste zu beginn des ganzen habe aber dann zum ende hin allen die Arbeit abgenommen.




GT: maYbe qp
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Marc
02.11.2019, 00:24

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Realisiert von Visual Invents -
Design & Kommunikation aus Berlin