Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Bioshock
#61
gut, hab jetzt mit der dt. angefangen, mach da jetzt die 1100, dann mach ich den letzten erfolg mit ner uk-version später (oder halt dann im blödesten fall da auch nochmal 1100 und hol mir dann ne ösi)).

aber mensch ist die geschnitten, auf null kampfblut! da bohrt ein big daddy durch nen splicer und nichts passiert! schlimmer noch, dass man keine leichen mit telekinese bewegen kann! damit hab ich immer die fallschnüre entschärft.
Zitieren
#62
Ist Bioshock nicht auch zu ner Zeit erschienen, wo die FPS von den Medien ins Visier genommen wurden?

Aber dennoch war Bioshock ein klasse Spiel Smile
Zitieren
#63
zwei fragen zu dem 100G ohne vitachamber auf schwer:

darf ich zwischendrin speichern (außer autosafe) und diese stellen laden?
wenn ich doch mal sterbe und im vitachamber wiedergeboren werde, kann ich einfach einen früheren zeitpunkt laden?

am besten nur die antworten, die ihn haben, hab im inet viele unterschiedlichen meinungen gehlesen!


edit: hat sich alles geklärt! schalte vitas ja eh ab, damit erledigt sich das erste und das andere hab ich auch geklärt, ist erlaubt.

alles nur wegen einer stussseite -.-
Zitieren
#64
so 1100 bei BRD, aber AT verschieb ich doch. kein bock den anfang nochmal zu machen, auch wenn es zum ende immer leichter wird^^ war aber nicht so schwer wie gedacht, mit unbegrenztem und jederzeitigem speichern. und fontaine hatte ich auch schwerer in erinnerung. aber der anfang nervt halt^^
Zitieren
#65

Quelle: http://www.youtube.com/giga
Zitieren
#66
Bioshock kommt für iOS Rolleyes


Zitieren
#67
Sind schon etwa 10 Jahre um?
Hm nein. Aber ich könnte schwören es sah auf der Xbox besser aus.
"Kifflom!"
Zitieren
#68
Tut's auch. Polycount ist stark runtergeschraubt wurden und die Texturen, die schon auf den Konsolen nicht sonderlich Hi-Def waren, sehen hier noch deutlich schlimmer aus.

Zitieren
#69
Sehe es jetzt auch auf dem PC. Ich kann mir nur schwer vorstellen das dies gut geld einfährt.
"Kifflom!"
Zitieren
#70
Ich hab inzwischen meine Ultimate Rapture Edition ausgepackt und hab mal die (bisher PS3-exklusiven) Challenge Rooms ausprobiert. Machen extrem viel Spaß, weil man um die Ecke denken und Puzzles lösen muss (z.B. wie töte ich einen Big Daddy ohne Waffen und ohne Plasmide).

Nur eine Sache ist mir dabei aufgefallen: Es gibt in jedem dieser Challenge Rooms Collectibles in Form von Rosen die man aufsammeln kann. In der PS3-Version gibt es dafür Achievements, die es aber aus irgendwelchen Gründen nie in die 360-Version geschafft haben.

Jetzt frage ich mich: Hat es auf der 360 irgendeinen Sinn die Dinger aufzusammeln? Kann man damit irgendwas ingame freispielen, unabhängig von Achiements? Eine Statistik dafür hab ich nämlich auch nicht gefunden. Weiß da jemand was?

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bioshock 2 Christian 22 7.652 22.02.2020, 00:14
Letzter Beitrag: Marc
  Bioshock 4 Marc 0 295 09.12.2019, 15:54
Letzter Beitrag: Marc
  Bioshock Collection Marc 39 10.917 12.11.2018, 13:55
Letzter Beitrag: Marc
  Bioshock Infinite Marc 252 83.496 13.12.2016, 20:03
Letzter Beitrag: hennnes
  Bioshock - Spielereihe Killakullaer 212 43.256 14.08.2011, 16:30
Letzter Beitrag: Paul

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste