Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Dark Souls
#21
Auf jeden Fall Belastung, und Stärke kann auch nicht schaden. Und immer Kondition mit Leveln.
Zocken und zocken lassen
Zitieren
#22
Autsch gleich drei Sachen Levelen nur um ne bessere Rüstung tragen zu können.
Der Wahre Meister ist der, der Herr über sich selber ist.
YOUR HOME IS WHERE THE WAR IS
Zitieren
#23
naja, bei Stärke und Belastung sollte es erstmal reichen wenn du soweit levelst bis die Anforderungen für das jeweilige Equipment erfüllt sind. Danach musst du halt schauen ob die Rüstung mit irgendeinem Wert noch gut scaled. Aber Konditon ist generell das wichtigste Attribut von allen. Das kannste immer nehmen wenn du mal nicht weist wo du Punkte reinstecken sollst.
Zocken und zocken lassen
Zitieren
#24
Bloß bei den Rüstungen steht aber nicht, was für werte man braucht um die Rüstung ohne Geschwindigkeitsverlust zu tragen.
Der Wahre Meister ist der, der Herr über sich selber ist.
YOUR HOME IS WHERE THE WAR IS
Zitieren
#25
du hast aber in den Statuswerten eine Belastungsanzeige. Ich weis nicht wie es bei DS1 ist. Aber bei DS2 sind es 70%, ab da machste nur noch Fedroll. Ich glaub bei DS1 sind es 60%(?). Musst du mal testen wo da genau die Grenze liegt. Und je weniger unter 60 desto agiler bist du dann auch. Also pump auf jeden Fall paar Punkte in Belastung bis du die Rüstung ordentlich tragen kannst und die Konditon nicht vergessen. Leg auch eventuelle Zweitwaffen ab wenn du sie nicht unbedingt brauchst.
Zocken und zocken lassen
Zitieren
#26
Ich Check das mit dem Gewicht der Rüstungen und der allgemeinen Belastung irgendwie nicht ganz.
Der Wahre Meister ist der, der Herr über sich selber ist.
YOUR HOME IS WHERE THE WAR IS
Zitieren
#27
Ok, also im unteren Bild siehst du ja das Attribut Equip Load. Die erste Zahl ist das was du trägst, die zweite Zahl ist das was du tragen könntest (100%). Dort zählen alle Waffen, Rüstungsteile und Ringe rein. Hab mich grad noch mal kurz belesen, die magische Grenze scheint 50% zu sein.
Bei über 100% kannst du übrigens nicht mehr rollen und rennen. Im Bild wären also 50% 30,5 Equip Load. Ab da rollst du träge, springst nicht mehr weit und verbrauchst auch mehr Ausdauer bei deinen Aktionen.
Du musst also möglichst auf 49,9% kommen (da muss man leider bisschen Kopfrechnen) um halbwegs agil zu bleiben. Mit Ausdauer kannst du diesen Wert steigern. Zusätzlich gibt es Itrems die deine Belastungsfähigkeit erhöhen, z.B. Havels Ring.
Hast du dich überhaupt schon auf einen festen Charakterbuild fixiert? Tank oder Zauberer? Oder eher was Wendiges?

[Bild: 5uru1yntoa9o.jpg]
Zocken und zocken lassen
Zitieren
#28
Super erklärt. Alles über 50% Equip Load ist eher schlecht, weil man dann die fat Rolle macht. Am Optimalsten sind natürlich unter 25%. Wer schwere Rüstungen tragen will, sollte sich mal Harvels Ring anschauen. Den gibts im Turm wo man zum ersten Boss hoch geht. Man muss den Turm nur runter gehen. ^^ Der Ring erhöht vdas maximale Equip load um, glaube, 25%.
Signature loading...
Zitieren
#29
Brauch man für Havel nicht den Master Key bzw. irgend nen andren schlüssel wenn man von oben kommt?
Zocken und zocken lassen
Zitieren
#30
könnt ihr das mit havel mal nen bischen genauer erklären. weil den ring könnte ich ganz gut gebrauchen. weil ich in anor london gegen zwei bossgegner kämpfen muss. und die sind nicht nett zu mir Sad
Der Wahre Meister ist der, der Herr über sich selber ist.
YOUR HOME IS WHERE THE WAR IS
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dark Souls 3 Scuzzlebutt 55 11.449 21.04.2017, 17:08
Letzter Beitrag: Marc
  Dark Souls 2 Oli 69 14.109 02.04.2015, 12:10
Letzter Beitrag: Scuzzlebutt
  Dragons Dogma: Dark Arisen Tobias 7 1.366 22.09.2014, 20:19
Letzter Beitrag: H4rdiSh
  Risen 2: Dark Waters Core2TOM 7 2.065 13.09.2012, 12:09
Letzter Beitrag: Jens F.
  Dark Messiah of Might and Magic HellRaser 18 4.673 03.11.2009, 19:24
Letzter Beitrag: DerEcko

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste