Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Kingdom Come: Deliverance
#1
Zitat:Erst vor rund 18 Monaten haben sich einige bekannte Entwickler aus der Videospiel-Industrie, die zuvor unter anderem in Projekte wie Mafia, Crysis, Operation Flashpoint und ArmA involviert waren, zu Warhorse Studios zusammen geschlossen. Nun geben sie einen ersten Ausblick auf ihr aktuelles Projekt: Kingdom Come: Deliverance. Dabei handelt es sich dem Entwicklerteam zufolge um »ein Action-Adventure mit Rollenspiel-Elementen in einer offenen Welt, das eine nicht-lineare Story samt einer einzigartigen Nahkampf-Mechanik aus der Ego-Perspektive bietet«. [...]

Anders als so viele andere Vertreter des Rollenspiel-Genres kommt Kingdom Come: Deliverance übrigens völlig ohne Dämonen, Elfen und Zauberei aus: Das Spiel ist im Heiligen Römischen Reich während des Spätmittelalters angesiedelt und handelt von einem brutalen Machtkampf um den Thron. Unter anderem ist die Rede von ausgedehnten, detaillierten Schauplätzen, historisch-authentischen Kampftechniken, Kämpfen hoch zu Ross, Feldbelagerungen und großen Schlachten.

Darüber hinaus sollen die Spieler im Spielverlauf persönliche Beziehungen entwickeln und sich eine eigene Reputation aufbauen können, wodurch die epische Geschichte weiter vorangetrieben wird. Besonderen Wert möchte man historisch-authentische Charaktere, in der damaligen Zeit relevante Themen und die überlieferte Kriegsführung legen, heißt es von offizieller Seite.

Weitere Details sollen am 20. Januar 2014 folgen. Bis dahin hält die offizielle Webseite kingdomcomerpg.com weitere Informationen samt Bildmaterial bereit. Veröffentlicht werden soll der Titel irgendwann 2015 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Quelle: http://www.gamestar.de/spiele/kingdom-co...31245.html

[Bild: iNh2vCNFSFdTc.gif]
Zitieren
#2
sieht echt super aus! Top

Quellen:
http://www.kingdomcomerpg.com
http://www.kickstarter.com/projects/1294...eliverance
Zitieren
#3
Könnte gut werden. Da hätte ich echt mal Lust drauf.
Zitieren
#4
entwicklertagebücher über die welt, charakter anpassung, pferde und das firstperson kampfsystem

Quelle: http://www.youtube.com/channel/UCIqUdfkbYmCGM-YRmk28zCg
Zitieren
#5
Xbox One Release ist jetzt offiziell bestätigt

http://www.xboxaktuell.de/news,id9966,ki...x_one.html
Zitieren
#6
1 stunde kommentiertes gameplay vom entwickler
Zitat:Es wird betont, dass es sich um eine sehr frühe spielbare Version des Titels handelt, die noch keine Rückschlüsse auf die finale Version und deren Qualität erlaubt [...] soll Ende 2015 für PC veröffentlicht werden, während die PS4 und Xbox One-Versionen zeitnah folgen sollen.

Quelle: http://www.play3.de/2014/02/19/kingdom-c...dem-spiel/
Zitieren
#7
Zocken und zocken lassen
Zitieren
#8
Sagt mal, wäre es unter Umständen möglich, dieses Game auf einem Tablet PC zu spielen, wenn man ggf. ein kleines Modifying durchführt? Ich würde dann z. B. Grafikkarte usw. austauschen, wenn das überhaupt möglich ist, da ich das bisher nur bei einem PC ein paar Mal gemacht habe. Grund ist, dass ich mir unbedingt demnächst ein Tablet PC kaufen möchte, weil es schon alleine aus beruflichen Gründen bei mir nahezu unersetzbar ist. Wenn ich dann parallel noch etwas zocken kann, wäre das natürlich bestens hehe....
Das kann ja jeder sagen!
Zitieren
#9
Das spiel ist momentan noch pre alpha. Warte erstma auf release, was noch ne weile dauern kann, und schau dir dann erstmal die anforderungen an. Das spiel wird bestimmt recht gierig werden.
Zocken und zocken lassen
Zitieren
#10
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
Das kann ja jeder sagen!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kingdom Hearts 3 Marvin 12 2.574 24.04.2019, 20:13
Letzter Beitrag: Marc

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste