Xbox Aktuell Forum
Halo: The Master Chief Collection - Druckversion

+- Xbox Aktuell Forum (https://forum.xboxaktuell.de)
+-- Forum: Spezialforen (https://forum.xboxaktuell.de/forum-29.html)
+--- Forum: Halo (https://forum.xboxaktuell.de/forum-23.html)
+---- Forum: Halo allgemein (https://forum.xboxaktuell.de/forum-52.html)
+----- Forum: Halo Allgemein (https://forum.xboxaktuell.de/forum-62.html)
+----- Thema: Halo: The Master Chief Collection (/thread-8883.html)



RE: Halo: The Master Chief Collection - A to the K84 - 14.01.2016

bei mir ist die sprachausgabe ebenfalls englisch. hab ebenfalls nen österreichischen account. kA obs daran liegt.
für mich wars aber ne angenehme abwechslung auch mal die original tonspur zu hören.


RE: Halo: The Master Chief Collection - Christoph - 15.01.2016

Schade Sad

Wenigstens bin ich nicht allein, währe halt Interessant warum das so ist und ich hätte es halt fast lieber auf Deutsch! ^^"


RE: Halo: The Master Chief Collection - Paul - 26.09.2016

Mal ehrlich, wer Erfolge dafür vergeben hat dass man die LASO Playlists abschließt gehört sich irgendwie bestraft. Ich bezweifle dass die das jemals selber geschafft haben.

Ich hab vor nem halben Jahr Halo CE LASO beendet und hab mich erst diesen Monat an Halo 2 gesetzt, weil mich die abgeschreckt hat dass alle Gegner unsichtbar sind.

Keine Ahnung wie ich jemals Cairo und Regret schaffen konnte, aber ich bin inzwischen bei Gravemind angekommen. Ich hab gestern so ca 12 Stunden gespielt. Ich hab 8 Stunden gebraucht um bis zum Lift zu den Zellenblocks zu kommen. Und allein vier Stunden lang hab ich versucht den Lift runterzukommen. Die Betonung hierbei liegt auf "versucht". Ich hab's (noch?) nicht geschafft.



In den vier Stunden allein an dieser Stelle hab ichs drei(!) mal geschafft auf die untere Ebene zu kommen, und dann wurd ich jedesmal von nem Jackal erschossen weil meine Melee-Schläge nicht connected haben.

Man kriegt übrigens kurz bevor man landet einen Checkpoint, das heißt wenn man einen miesen Checkpoint bekommt, kurz bevor man stirbt, muss man das ganze Level von vorne machen. Normalerweise zumindest, deswegen hab ich mir mit den Cloud Saves ein Backup gemacht.

Es macht's auch nicht besser dass ich dank dem Iron Skull 1 Minute 11 Sekunden warten muss bis das Level neu geladen ist nachdem ich ins Hauptmenü wechsel, nur damit ich zwei Sekunden lang versuchen kann zu überleben.

EDIT: Hier ne kleine Demonstration wie es Coop aussehen würde.




RE: Halo: The Master Chief Collection - Marc - 26.09.2016

Na, für sowas habe ich kein Verständnis. Herausforderungen und teilweise etwas Frust gehören dazu, aber sowas? Zocken soll doch Spaß machen...


RE: Halo: The Master Chief Collection - Marc - 26.09.2016

Die Aktion mit den Waffenschränken ist ja auch geil. Gefühlt stundenlang sucht der sich die Dinger zusammen und wirft sie in den Lift. Und dann... es bringt rein gar nix. ^^


RE: Halo: The Master Chief Collection - Paul - 26.09.2016

(26.09.2016, 09:47)Marc schrieb: Na, für sowas habe ich kein Verständnis. Herausforderungen und teilweise etwas Frust gehören dazu, aber sowas? Zocken soll doch Spaß machen...

Das Problem ist nichtmal dass es schwer ist, das Problem ist dass es random ist. Grundsätzlich kommt man auf LASO zwar nur langsam aber stetig voran und kann sich konstant verbessern. Ich hab Halo 1, Reach und 4 bereits auf LASO durchgespielt, und auch Teile von 3. Hier an der Stelle hab ich aber einfach keinerlei Kontrolle darüber ob ich sterbe oder nicht, weil das vom Spiel ausgewürfelt wird, wie viele Schüsse die Gegner auf mich abgeben. Der Brute wirft meistens ne Granate, aber nicht selten schießt er auf mich und gelegentlich schlägt er mit der Faust zu. Und dasselbe gilt für alle Gegner in dem Raum.

Wie schon gesagt, ich bezweifle dass auch nur irgendwer von 343 das selber geschafft hat, bevor sie dafür ein Achievement in die MCC gepackt haben. Und das stört mich am Meisten.

Aber da ich wegen meinem Backup-Save nicht online gehen kann bis ich die Stelle geschafft habe wird das wohl für absehbare Zeit meine Abendbeschäftigung...


RE: Halo: The Master Chief Collection - Marc - 26.09.2016

Würde mich mal interessieren, wieviel Leute das Achievement haben.


RE: Halo: The Master Chief Collection - Paul - 26.09.2016

Nen Haufen, weil das Spiel verbuggt war. Man konnte auf dem letzten Level einen Checkpoint speichern, dann mit einem Coop-Partner das letzte Level beenden und beiden würden das Achievement bekommen, unabhängig davon ob sie die Level vorher gespielt hatten. Diese geglitchten Checkpoints konnten sogar weitergegeben werden.

343 hat das inzwischen weggepatcht, aber wer noch von damals einen Checkpoint hat kann anderen Leuten trotzdem noch das Achievement "geben".

Ich hab's übrigens vor ner Stunde geschafft auf die untere Ebene zu kommen und alle Gegner zu töten aber das Spiel hat mir keinen Checkpoint gegeben und die nächste Welle von Gegnern hat mir dann den Garaus gemacht.
Ich hab eh das Gefühl als hätte ich mehr Gegner im Level. In allen Walkthroughs seh ich drei Jackals, aber bei mir sind's mindestens 5.


RE: Halo: The Master Chief Collection - Paul - 26.09.2016

Uuuuund ich hab den Savepoint aus Versehen überschrieben mit einem wo ich grade sterbe.
FML.

Will jemand vielleicht mit mir zusammen Halo 2 Gravemind LASO beenden?


RE: Halo: The Master Chief Collection - Jens F. - 26.09.2016

Das werde ich mir niemals antun. Hat natürlich nichts mit dir zu tun, sondern mit dem Schwierigkeitsgrad. Das ist ja quasi schon Arbeit.