Hallo Gast » Login oder Registrierung
NETZWERK

Ur-Xbox
#1
Keine Ahnung, warum es noch keinen Thread zur allerersten Xbox gibt oder warum ich ihn nicht gefunden habe... Wird aber Zeit, dass wir hier ein Thema haben.

Es sind Konzeptzeichnungen zum ersten Controller aufgetaucht. Erinnern sehr stark an den der Dreamcast.

http://www.xboxaktuell.de/news,id13344,x...epads.html
Zitieren
#2
Was mich ehrlich interessieren würde ist, wie sie dann letztendlich auf die Idee gekommen sind die Joysticks schräg anzuordnen. Auf den Konzeptzeichnungen liegen die nämlich noch alle auf derselben Höhe...

Zitieren
#3
Bill Gates über die Xbox: Eine Beleidigung!

http://www.xboxaktuell.de/news,id13375,b...igung.html
Zitieren
#4
(27.06.2016, 12:36)Paul schrieb: Was mich ehrlich interessieren würde ist, wie sie dann letztendlich auf die Idee gekommen sind die Joysticks schräg anzuordnen. Auf den Konzeptzeichnungen liegen die nämlich noch alle auf derselben Höhe...

Das würde mich auch mal interessieren.
Die Zeichnungen kannte ich aber noch nicht, sehen aber aus heutiger Sicht ziemlich witzig aus.
Die Anekdote ist nice, grade da, wie ja auch geschrieben, die One in genau diese Richtung geht. Bill Gates kann ja dann hoffentlich heute wieder ruhig schlafen. Ich finde das ganze eigentlich super, einige haben aber ja auch bedenken das die Xbox "nur" zu einem Wohnzimmer-PC "degradiert" werden wird.
Aktuell: Xbox 360 (Falcon Rev.) + Xbox One
Vorbestellt: Xbox One S
Zitieren
#5
Heute wird die Xbox 15 Jahre alt!

http://www.xboxaktuell.de/news,id13804,1...teine.html
Zitieren
#6
Also gibt es die Xbox nur weil Bill Gates und Palmer angst vor einen stetigen Aufstieg von Sony im Home entertaiment Segment hatten? Klingt Logisch Microsoft versuchte ja immer überall das Monopol zu haben.
Zitieren
#7
Naja, Angst vor Sony nicht direkt. Sie haben halt den Wohnzimmermarkt erkannt und wollten diesen nicht anderen überlassen. Nicht mehr und nicht weniger.
Zitieren
#8
(17.11.2016, 11:45)Marc schrieb: Sie haben halt den Wohnzimmermarkt erkannt und wollten diesen nicht anderen überlassen.

...und dann gleich mal eine Konsole veröffentlicht die nicht vom Start weg DVDs abspielen konnte. Rolleyes

...und in der Nachfolge-Konsole kein HD-Laufwerk mit eingebaut. (Und ja, ich weiß dass der Format-Krieg zwischen HD-DVD und BluRay noch nicht entschieden war, aber sie haben's ja nichtmal versucht. Hätte die XBox HD-DVD gepusht wäre inzwischen vielleicht nicht die BluRay der Industrie-Standard.)

Zitieren
#9
(17.11.2016, 12:02)Paul schrieb: ...und dann gleich mal eine Konsole veröffentlicht die nicht vom Start weg DVDs abspielen konnte. Rolleyes

Technisch betrachtet konnte sie das schon - zumindest wenn man eine Playerbedienung per Gamepad ermöglicht hätte. So sieht das für mich eher danach aus, als wollte man mit dem DVD-Kit zusätzliche Einnahmen generieren bzw. die Xbox indirekt günstiger machen...
Zitieren
#10
(17.11.2016, 12:02)Paul schrieb: Hätte die XBox HD-DVD gepusht wäre inzwischen vielleicht nicht die BluRay der Industrie-Standard.

ich denke da hatten andere mehr einfluss wie z.b. die porno industrie.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Xbox One Abwärtskompatibilität Scuzzlebutt 247 61.122 17.10.2018, 10:39
Letzter Beitrag: Marc
  Konsole PS4 Pro & Xbox One X scailay 1 186 20.09.2018, 08:38
Letzter Beitrag: Marc
  Xbox One X (Project Scorpio) Core2TOM 393 68.767 28.06.2018, 09:36
Letzter Beitrag: Marc
  Xbox One / Xbox One S Kneeslide 4.910 1.770.554 06.06.2018, 15:01
Letzter Beitrag: Julian
  Xbox One Controller Core2TOM 191 44.523 17.05.2018, 10:27
Letzter Beitrag: Marc

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste